Förderverein der "Grundschule Heinrich Zille Stahnsdorf e. V."

Liebe Eltern der Zille-Schüler – wir wünschen uns von Ihnen mehr Unterstützung und Hilfe!

 

Ohne Förderverein kommt heutzutage kaum eine Schule bzw. Hort finanziell über die Runden, weil öffentliche Gelder immer geringer werden. Viele Aktivitäten, Aktionen oder Projekte wären ohne das tatkräftige Engagement und die finanzielle Unterstützung des Fördervereins erst gar nicht möglich.

Wir im Förderverein organisieren, initiieren und beteiligen uns an Veranstaltungen der Schule und des Hortes wie z. B. dem Frühlingsfest, dem Weihnachtströdelmarkt, der Einschulungsfeier, der Hallo-Party für die Erstklässler sowie die Schülerdisko.

Bei all diesen Veranstaltungen und Aktivitäten kommen beispielsweise durch den Verkauf von Würstchen, Brezeln oder Kaffee nicht unerhebliche Summen zusammen, die komplett all unseren Kindern zu Gute kommen. Allein im Jahr 2015 hat der Förderverein rund 10.800 Euro für die Kinder ausgegeben und sich u. a. an den Kosten für das große Klettergerüst auf dem Hortspielplatz beteiligt. Auch diverse Spiel- und Sportgeräte sowie Musikinstrumente werden von den Einnahmen des Fördervereins immer wieder (mit)finanziert.

Deshalb wenden wir uns heute mal in eigener Sache an alle Eltern der Zille-Schüler und möchten fragen, ob die Arbeit des Fördervereins nicht etwas mehr Wertschätzung und Unterstützung verdient? Denn leider verteilt sich die aktive Vereinsarbeit auf immer weniger Schultern. Keine Frage, wir tun dies alle sehr gern in unserer knapp bemessenen Freizeit, da wir aktiv an den Lern- und Freizeitmöglichkeiten für unsere Kinder mitwirken wollen. Dabei kommt man auch mit vielen anderen netten Eltern ins Gespräch, kann sich mit Lehrern und Erziehern austauschen und somit kommt auch der Spaß bei der Vereinsarbeit nicht zu kurz.

Von den über 500 Schülern der Zille-Schule (also rechnerisch mindestens rund 1000 Elternteile), sind jedoch nur rund 100 Eltern Mitglied im Förderverein unserer Schule – und das in Stahnsdorf, einer doch recht florierenden Gemeinde. Auch beim Mitgliederanteil unter den Lehrern und Erziehern sehen wir noch Luft nach oben. Diese Resonanz und magere Wertschätzung ist auf Dauer für die aktiven Mitglieder etwas enttäuschend, kommt das Wirken des Fördervereins doch allen unseren Kindern zu Gute. Zuletzt hat sich der Förderverein erneut bei der Einschulungsfeier vorgestellt und um Mitglieder geworben – mit überschaubarem Erfolg.

Schon ab 15 € im Jahr ist es möglich, Mitglied im Förderverein zu werden und damit einen wertvollen Beitrag für unsere Kinder zu leisten. Genauso wichtig wie Mitgliedsbeiträge ist aber auch das Engagement mit Kopf und Hand durch nichts aufzuwiegen. Wir freuen uns über jeden, der uns und damit alle Kinder der Zille-Schule unterstützen will. Wer vielleicht nur wenig Zeit hat, uns aber mit einer Spende unterstützen möchte, kann dies ebenfalls gern tun. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Unterstützer des Fördervereins.

Beim Weihnachtströdel am 25. November 2016 sind wir im Hortgebäude wieder mit einem Stand vertreten und hoffen, neue Mitglieder gewinnen zu können – vielleicht sogar Sie?



Bitte unterstützen Sie uns, damit wir weiterhin unsere Kinder unterstützen können!

Werden Sie Mitglied im Förderverein der Heinrich Zille Grundschule Stahnsdorf!

Stahnsdorf, der 09.11.2016

-    Der Vorstand   -

 

 

 

015
015a
015
015a

 

 

 

Förderverein

Zum Seitenanfang